GRFS, Allgemein

Galileo Research Facts No. 16: Kann Galileo Training selbst bei hohen Frequenzen die Flexibilität verbessern?

Galileo Research Facts No. 16: Kann Galileo Training selbst bei hohen Frequenzen die Flexibilität verbessern?

Klassischerweise sind bei Galileo Training mittlere Frequenzen zwischen 16 und 21 Hz am effektivsten um Dehnübungen durchzuführen (#GIS1). Aber diese Studie zeigt, dass selbst hohe Frequenzen (26Hz) einen deutlichen positiven Effekt auf die Flexibilität haben. In diesem Fall standen die Probanden einfach nur bei 26Hz und Position 2-3 für 6 Minuten mit fast gestreckten Knien (170°) auf dem Galileo. Die Kontrollgruppe Radelte auf einem Ergometer für ebenfalls 6 Minuten bei sehr moderaten 50W.

Erwartet wurde in beiden Fällen eine Art Aufwärmeffekt was sich bei der Galileo Gruppe an der Verbesserung der Drehmomente am Knie um ca. 10% zeigte. Gleichzeitig verbesserte sich bei der Galileo Gruppe aber die Flexibilität im Sit & Reach Test um deutliche 17%. Interessanter weise verschlechterten sich aber die meisten Werte bei der Kontrollgruppe. Somit eignet sich Galileo Training beispielsweise auch sehr gut als Aufwärmtraining vor klassischem (Kraft-)Training um nicht nur die Muskelfunktion, sondern auch die Flexibilität zu erhöhen.

Zur reinen Steigerung der Flexibilität sind ähnliche Effekte erfahrungsgemäß innerhalb von 2 Minuten Erzielbar indem man sich bei 18 Hz (#GRFS59) und Position 2 auf den Galileo Stellt und sich dann bei gestreckten Knien und ganz aufliegendem Fuß nach vornüberbeugt (Finger-Boden-Abstandsübung) und dann immer wieder nach unten drückt (Übungen 64 und B2 aus der Galileo Training App, Galileo Trainingshandbuch oder auf dem Galileo PT). Auch sehr schön in dem Zusammenhang die Übung 110 “Die Gottesanbeterin” – da wird wunderbar die ganze verkürzte Brustmuskulatur aufgedehnt und man fühlt sich gleich einige cm größer!)

#GRFS16 #GalileoTraining #GalileoResearchFacts #GRFS #Flexibility #GalileoWorkout #Dehnung #Stretching #Flexibilität #GalileoKids #Vibrationstraining #MechanoStimulation