Übungen

Übung UW16: Hamstrings Training (schwer)

Galileo Training Übung UW16

Übung UW16: Hamstrings Training (schwer)

Übung für Fortgeschrittene

Ziel: Muskelaufbau/Leistungssteigerung Oberschenkelrückseite (Hamstrings), Gluteus, Bauchmuskeln

Zubehör: Yogamatte

Parameter: Frequenz: 25-30 Hz (höhere Frequenzen steigern die Intensität) / Position: 2-3 / Dauer: 30-60 Sekunden pro Bein

Durchführung:
Grundhaltung: Stepper steht vor dem Galileo Gerät, Yogamatte liegt auf dem Stepper und dem Galileo. Auf die Yogamatte vor dem Gerät auf den Rücken legen. Ferse eines Fußes liegt auf der Trittfläche auf, Vorfuß anheben (Sprunggelenkswinkel etwa 90°), das zweite Bein wird in der Luft gerade ausgestreckt.
Bewegung: Becken langsam anheben und senken, aber den Boden weder mit Becken noch mit dem Bein in der Luft berühren. Bei angehobenem Gesäß sollte der Kniewinkel in etwa 90° betragen. Übung nacheinander für beide Beine durchführen.

Wiederholungen: Übung 2- bis 3-mal wiederholen, dazwischen eine Pause von 1-3 Minuten.

Tipp 1: Die Yogamatte verhindert, dass die Füße nach vorne wegrutschen und ermöglicht eine etwas breitere Fußposition.

Tipp 2: Um den Trainingseffekt noch weiter zu verbessern, nach dieser Übung die Übung UW14 oder UW27 zur Dehnung der trainierten Muskelgruppen nutzen.

Liste aller Galileo® Übungsvideos >

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen